Sachkundenachweis

NÖ. Hundehaltegesetz
Beschlossen vom NÖ Landtag am 19.November 2009. 
Das NÖ Hundehaltegesetz regelt die Haltung von Hunden und nennt unter §2 Hunde mit erhöhten Gefährdungspotential folgende Rassen:
  1. Bullterrier
  2. American Staffordshire Terrier
  3. Staffordshire Bullterrier
  4. Dogo Argentino
  5. Pitt Bull
  6. Rottweiler 
  7. Tosa Inu Bandog
sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden .Die Halter der angeführten Rassen sind verpflichtet einen Sachkundenachweis zu erbringen. Dieser Sachkundenachweis ist in der Verordnung vom 30.06.2010 geregelt und in der NÖ HUNDEHALTE- SACHKUNDEVERORDNUNG verankert. Der Unkostenbeitrag für die Grundausbildung der NÖ. Sachkunde beträgt einheitlich EUR 60.-. Unter §4 Erbringung der Sachkunde ist die Erbringung geregelt und die zur Ausstellung der Ausbildungsbestätigung berechtigten Personen angeführt. 

Termine

Unsere Sachkundekurse finden zweimal jährlich statt.
Frühling und Herbst
Anmeldung erforderlich

Frühling:


Samstag 02.04.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende:  14:00 Uhr



Herbst:


noch nicht fixiert


Ablauf:

Theorie: 4 Stunden (ohne               Hund)
Praxis:   6 Stunden
Es wird um Pünktlichkeit gebeten.

Adresse

2232 Deutsch Wagram
Wolkersdorferstrasse 


Kontakte

E-Mail: shsdw@oehu.at                 
Tel: 0650/7200126 
Bürozeiten:
Samstag von 14:00 - 16:00 Uhr

Links

ÖHU
ÖHU Suchhundestaffel 
Impressum

Feedback

Bitte senden Sie uns Ihre Ideen, Fehlerberichte und Anregungen! Jedes Feedback ist für uns sehr wichtig und wird von uns sehr geschätzt.

Mobirise web page software - More info